Error message

Bitte beachten Sie unsere Frage zu Cookies!

Beat Saber

Wir verwenden Cookies

Sie haben beim ersten Besuch dieser Website die Wahl, der Verwendung von Cookies zuzustimmen oder dies abzulehnen. Bei einer Ablehnung können Sie dennoch auf der Website verbleiben ohne dass Cookies mit personenbezogenen Daten gespeichert werden.

weitere Informationen


Sitzungscookies sind erforderlich, wenn Sie sich als GamedeveloperIn oder LehrerIn bei uns registrieren und als NutzerIn eingeloggt sind. Die Speicherdauer entspricht der Länge der Sitzung.

Zur stetigen Verbesserung unseres Angebots sammeln wir Informationen über die Nutzung unserer Website. Diese Informationen umfassen die Häufigkeit von Seitenbesuchen, Nutzerwege, benutzte Geräte und Browsereigenschaften. Zur Erfassung statistischer Daten nutzen wir die Open-Source-Webanalytik-Plattform "Matomo", welches von uns betrieben wird. Dabei werden Cookies für die Dauer der Sitzung gespeichert.

'Beat Saber' in roter und blauer Neonschrift vor futuristischem Hintergrund

Beat Saber ist ein VR-Musikspiel. Mit Hilfe von zwei virtuellen Lichtschwertern zerteilen die Spieler*innen im Takt der Musik farbige Würfel, die den Beat angeben und in unterschiedlicher Geschwindigkeit auf die Spieler*innen zufliegen. Auch die Schlagrichtung, die als Pfeil auf den Würfeln angezeigt wird, ist dabei entscheidend. Zusätzlich müssen die Spieler*innen Hindernissen ausweichen, indem sie sich ducken oder zur Seite treten. Je mehr Würfel erfolgreich zerhackt wurden, ohne dabei von einfliegenden Bomben oder Hindernissen getroffen zu werden, desto besser. Beat Saber beinhaltet neben einem freien Spiemodus auch eine Kampagne mit verschiedenen Aufgaben und Herausforderungen sowie unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.

  • Indie
  • Action
  • pro Runde: 5min
€ 1-10€
€€ 11-25€
€€€ über 25 Euro
€€€
1 Spieler*in pro Gerät

Bilder und Videos zum Spiel

Screenshot aus dem Spiel
Screenshot aus dem Spiel
Screenshot aus dem Spiel
Screenshot aus dem Spiel
USK independent age recommendation

Der Gebrauch von VR-Brillen wird grundsätzlich erst für Kinder über 12 Jahren empfohlen.

Use for topics
Use for school subjects
Proposal for educational usage

Beat Saber kann im Musikunterricht eingesetzt werden, um das Rhythmusgefühl der Spieler*innen zu fördern. Da die Spieler*innen sich während des Spielens bewegen müssen, kann Beat Saber auch im Sportunterricht Anwendung finden, indem die Schüler*innen mit bekannten Tracks zum Tanzen angeregt werden.