Error message

Bitte beachten Sie unsere Frage zu Cookies!

Life is Strange

Wir verwenden Cookies

Sie haben beim erstmaligen Besuch dieser Website die Wahl, der Verwendung von Cookies zuzustimmen oder dies abzulehnen. Welche Cookies wir zu welchen Zwecken verwenden, erfahren Sie unter „weitere Informationen“. Bei einer Ablehnung können Sie dennoch auf der Website verbleiben ohne dass Cookies mit personenbezogenen Daten gespeichert werden. Weitere Seiten oder Dienste auf die verwiesen wird, können evtl. erst dann aufgerufen werden, wenn Sie der Nutzung für den Besuch dieser jeweils gewünschten Website erneut zustimmt.

weitere Informationen


Sitzungscookies sind erforderlich, wenn Sie sich als GamedeveloperIn oder LehrerIn bei uns registrieren und als NutzerIn eingeloggt sind. Die Speicherdauer entspricht der Länge der Sitzung.

Zur stetigen Verbesserung unseres Angebots sammeln wir Informationen über die Nutzung unserer Website. Diese Informationen umfassen die Häufigkeit von Seitenbesuchen, Nutzerwege, benutzte Geräte und Browsereigenschaften. Zur Erfassung statistischer Daten nutzen wir die Open-Source-Webanalytik-Plattform "Matomo", welches von uns betrieben wird. Dabei werden Cookies für die Dauer der Sitzung gespeichert.

Wir zeigen Euch, wie Ihr mithilfe des Spiels "Life is Strange" in den Alltag der Fotografie-Studentin Max eintaucht und mit Euren eigenen Entscheidungen den Verlauf des Spiels beeinflusst. Während des Spiels werden Themen wie Mobbing, Ausgrenzung und Drogenkonsum behandelt. Wie sich Mobbing auf einen Menschen auswirken kann und wie man damit umgeht lernt Ihr in Life is Strange. Das komplette Unterrichtskonzept findet Ihr unter:

https://games-im-unterricht.de/unterrichtskonzepte/life-strange

Embedded thumbnail for Life is Strange

Diese Funktion bedarf Ihrer Zustimmung! Durch die Zustimmung wird ein Videodienst in diese Website eingebettet. Dabei werden Cookies durch die Videoanbieter gesetzt und ggf. personenbezogene Daten übertragen, verarbeitet und gespeichert. Die Freigabe können Sie jederzeit widerrufen.

Risiko…

Durch die Freigabe dieser Funktion können personenbezogene Daten in unbekannter Art und Umfang an Drittanbieter abfließen. Es besteht die Möglichkeit durch sogenannte "Trackingcookies" ihre Aktivitäten im Internet nachzuvollziehen.